Ausbildung auf einem behindertengerechten Fahrschulfahrzeug

kleinwüchsige Fahrschülerin nach bestandener Prüfung am Fahrschulfahrzeug Bestandene Prüfung!

Bei der Führerschein Ausbildung für kleinwüchsige Fahrschüler verwenden wir speziell angepasste Pedalaufsätze. Diese werden an den Fahrschüler angepasst und in der Regel später auch in das private Auto übernommen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Je nach Pedalerhöhung gibt es verschiedene Systeme:

 

-bis ca. 12 cm Pedalklötze

-über 12 cm komplette Pedalerhöhung mit Bodenplatte

 

Je nach Ihren Wünschen erfolgt die Ausbildung auf Schalt- oder Automatikfahrzeug-

wobei normalerweise das Schaltfahrzeug wie bei allen anderen Fahrschülern bevorzugt wird!

 

Des weiteren sind je nach Bedarf Sitzerhöhungen und Rückenpolster nötig.

 

Eine kostenlose Sitzprobe mit Beratungsgespräch können Sie bei uns  in Anspruch nehmen!

 

Der Theorie Unterricht ist natürlich für alle Fahrschüler gleich.

Sollten Sie schwer die Möglichkeit haben, unsere Fahrschulen regelmäßig für den Theorie Unterricht zu erreichen, können Sie diesen Teil auch an einer Fahrschule an Ihrem Wohnort absolvieren.